Aller Anfang ist schwer...

Und so machten wir uns an die ersten Vorbereitungen:

 

Eine Homepage sollte es werden, damit unsere Lieben mitlesen können, wo wir gerade herumkrebsen. Also machte sich die erklärte Technikfeindin Karin an eine Homepage im Baukastenstil - kann doch nicht so schwer sein...

 

Doch der Teufel liegt im Detail...

 

Zuerst muss man mal das System kapieren. Ist eh einfach... Und wenn die Fachbegriffe fehlen, dann hat man da ja Söhne...

"Du Stefan, was ist ein Teaser? Und ein Widget?"

Mein Großer schaffte es sogar dann  noch milde zu lächeln, als ich ihn fragte, ob ich die Cloud, wo ich die Fotos speichern will, auch auf meinen Computer runterladen soll...

 

Aber schließlich haben wir es geschafft, sonst könntet ihr ja diesen Beitrag nicht lesen.

 

Und weiter gings:

Sehr zeitig haben wir uns über Impfungen schlau gemacht. Näheres findet ihr unter Vorbereitung/Impfungen.

Und so sind wir zwar inzwischen zerstochen wie nach der Begegnung mit einem mittelgroßen Stachelschwein, haben aber sonst keinerlei Impfreaktionen zu vermelden.

 

Als nächstes werden wir uns jetzt um unsere Ausrüstung kümmern...

 

 


Wir freuen uns über eure Kommentare, Anregungen, Fragen...

Kommentare: 0