Wieder alleine unterwegs

Heute morgen hat sich unser Sohnemann wieder auf die Socken gemacht und in den Bus gesetzt. In acht Stunden wird er in Bangkok sein, und wir sind wieder alleine unterwegs. Er war ein toller Reisegefährte und es war schön, ihn hier zu haben!!!

 

Sofort geben wir uns unserer momentanen Lieblingsbeschäftigung hin, dem Faulenzen. Gut, dass wir diese Ruhephase eingeplant haben, nach fast einem Dreivierteljahr Reisen haben wir jetzt deutlich Tempo rausgenommen, bevor es in die spannende und körperlich anstrengende Endphase geht.  So „knotzen wir herum“ und überlegen, ob wir den Blog von „hiesis-on-tour“ auf „in bed with hiesis“ umbenennen sollen😉 Wäre interessant, wie sich das auf die Zugriffszahlen auswirkt😉

 

Aber ein wenig emsig sind wir schon. Der laaaange Flug über den großen Teich ist gebucht, und auch der Heimflug von New York nach Hause, und das online-Formular zur Einreisegenehmigung in die USA haben wir auch schon gemacht.

 

Dann soll es noch an den Strand gehen, denn es wird jetzt jeden Tag heißer. Doch ausgerechnet jetzt ist für vier Tage leichter Regen angesagt – darf das das? Dass der Regen zu einem Temperatursturz von 34 auf 32 Grad führen soll, relativiert das Übel etwas 😉

 

Morgen Abend fahren wir mit dem Bus nach Sihanoukville ans Meer. Noch einmal Sonne, Strand und Meer und Wärme tanken, denn ab Peru werden wir uns wieder den Hintern abfrieren.

 

Bei unserem Spaziergang durch Siem Reap finden wir einen netten Tempel – soll hier ja den einen oder anderen geben😉 

 

 

Und dann treffen wir den Modearzt von Siem Reap: Er logiert im Aquarium und seine Honorare können sich sogar Traveller leisten. Er beseitigt gründlich die Hornhaut und massiert. Und bei Dr. Fish gibt es sogar gratis Bier!!!

 

 

Am Abend entdecken wir ein Hinweisschild auf ein Restaurant, das sich etwas abseits befindet und sich sehr bemüht, Gäste zu finden. Sie bieten Gratistee, gratis Fruchtplatte zum Dessert, wirklich gutes Essen und die netteste Rechnung, die wir je bekommen haben.

 


Wir freuen uns über eure Kommentare, Anregungen, Fragen...